Zusätzliche Außenflächen für Gastro und Einzelhandel

In der ersten Sitzung nach der langen Covid-19-Pause hat die FDP-Fraktion mit den Koalitionspartnern direkt einen Antrag in der Bezirksversammlung gestellt, dass Einzelhändler und Gastronomen unkompliziert Sondernutzungen vor ihren Geschäften beantragen können.

Jetzt können Gewerbetreibende Außenflächen vor ihren Läden und Gaststätten nutzen. Flucht- und Gehwege müssen weiterhin passierbar bleiben. Alle bisherigen Erkenntnisse weisen darauf hin, dass die Covid-19-Ansteckung in geschlossenen Räumen am höchsten ist. Mit diesem Antrag hoffen wir, dass Gewerbetreibende Umsatzeinbußen durch den Lockdown auffangen können.

Du hast noch Fragen? Wir beantworten sie gern:

Jimmy Blum
Jimmy Blum
parlamentarischer Geschäftsführer
Timo Fischer
Timo Fischer
Fraktionsvorsitzender